Theorie und Praxis der Aufarbeitung unter Einbezug der Bilder und die Bedeutung der Musik im Holotropen Atmen (ab 2. Jahr)

«Kompaktcurriculum: Theorie- und Praxisseminare

Keine weiteren Termine!

Veranstaltungsort:

Seminarhaus Holzöstersee, Raum Salzburg

Kosten: je € 340,-

Leitung:

Maryam Khorassani-Michels

Der Integration von Erfahrungen in veränderten Bewusstseinszuständen wird eine hohe Bedeutung beigemessen. Durch praktische Erfahrungen werden die Interventionsmöglichkeiten für eine nachhaltige Aufarbeitung aufgezeigt. Besonderes Augenmerk wird dabei auf den Einbezug von Bildmaterial und das Verständnis von Symbolen gelegt.

 

Evokative Musik besitzt eine enorme Heilkraft und unterstützt in der Arbeit mit veränderten Bewusstseinszuständen den Erfahrungsverlauf in herausragender Weise. In welchem Stadium welches Musikgenre zum Einsatz kommt, wird anhand praktischer Übungen und konzeptioneller Erläuterungen modellhaft dargestellt.