Veranstaltungen


Termin:

26. Mai bis 27. Mai
weitere Termine »

Veranstaltungsort:

Zeitraum, Wien

Trainer/in

Anna Maurer

Hans Peter Weidinger

Seminar Holotropes Atmen: City Atmen


Termin:

27. Juli bis 29. Juli

Veranstaltungsort:

Seminarhaus Breitenstein, 4202 Kirchschlag bei Linz

Trainerinnen:

Anna Wipplinger

Angela Fischlmayr

Kosten:

Seminargebühr: €280,-
plus Unterkunft und Verpflegung

Seminar Holotropes Atmen: Reise nach Innen


Termin:

26. Oktober 18:00 Uhr bis 30. Oktober 13:00 Uhr
weitere Termine »

Veranstaltungsort:

Propstei St. Gerold/Vorarlberg

Trainer/in:

Edith Breuß
Michael Krüger

Kosten:

Seminarbeitrag: € 420,-
plus Unterkunft und Verpflegung

Seminar Holotropes Atmen: Innenräume

Der Weg nach innen öffnet uns Räume für Erfahrungen,
die über unsere begrenzte Sichtweise der Welt hinausgehen.
In unseren eigenen Innenräumen kann sich das
ganze Sein entfalten.
Diese Selbsterfahrungsseminare sind für Menschen
gedacht, die die Möglichkeiten ihres Bewusstseins für die
eigene Entwicklung nutzen möchten.

Datei herunterladen
  Innenrume 2018.pdf 105.4 kB
105.4 kB
 

Termin:

9. November bis 11. November

Veranstaltungsort:

Praxis Felix Hohenau, 1070 Wien

Trainer/in:

Christine Prilhofer

Uwe Schlegel

Kosten:

Seminarbeitrag: € 280,-
 

Seminar Holotropes Atmen: Holotropes Atmen

Der Atem als verbindendes Element zwischen dem/der Einzelnen und dem „größeren Ganzen" hat in verschiedenen spirituellen Traditionen eine bedeutende Rolle und dient auch in der holotropen Atemarbeit als Gespann in veränderte Bewusstseinszustände.

Eingebettet in einen sicheren Rahmen und umsichtige Begleitung, unterstützt durch Musik und prozessuale Körperarbeit, eröffnet vertieftes und schnelleres Atmen einen intensiven inneren Kontakt mit sich selbst.
....


Termin:

16. November 17:00 Uhr bis 18. November 13:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Villa Sonnwend, Roßleithen bei Windischgarsten

Trainer/in:

Dr. Karl Stoxreiter

Mag. Bettina Libicky-Mayerhofer

Seminar Holotropes Atmen: Selbst-Entdeckung und Spiritualität

Selbsterfahrung durch Arbeit mit veränderten Bewusstseinszuständen.

Dieses Seminar ist eine Reise zum Selbst, zum innersten Wesenskern.